Pico-FP one – Zentralsteuergerät, frei programmierbar

Beschreibung

Funktionsübersicht:

  • Multispannungsfähig (9,8V…32VDC)
  • Frei programmierbar via Codesys V3.5
  • 8x Digitale Eingänge, Polarität umschaltbar via Software
  • 2x Analoge/Digitale Eingänge, umschaltbar via Software
  • 13x Lastausgänge á 5A highside (Stromüberwacht, Überlastschutz)
  • 2x Lastausgänge á 5A highside PWM-fähig
  • 2x Schaltausgänge á 500mA lowside (Überlastschutz)
  • 1x integrierter Spannungswächter einstellbar
  • 1x LIN-Bus System onboard z.B. Batteriesensor, Standheizung etc.
  • 3x CAN-Bus Systeme onboard
    • 1. CAN-Bus:Proprietäres Protokoll für inomatic Produkte (z.B. Bedienteil Serie 2000)
    • 2. CAN-Bus: Fahrzeugbus zum Auswerten der Signale (PSM, ABH-CAN, 447 Schnittstelle)
    • 3. CAN-Bus: Warnanlagen (CIA 447 oder FireCAN)

Ähnliche Produkte

GT-Sprint-1.png

GT-Sprint (Steuergerät-Geldtransporter), frei programmierbar

Zum Produkt
mod-i-matic-center-1.png

Mod-I-Matic Center (SPS)

Zum Produkt
ZSG-1.png

Zentrales Steuergerät (ZSG), frei programmierbar

Zum Produkt
mod-i-matic-in-1.png

Mod-I-Matic Eingangsmodul

Zum Produkt
FW-ZE-1.png

Feuerwehr-Zentralelektronik Typ I-II, frei programmierbar

Zum Produkt
Modi-i-matic-out-1.png

Mod-I-Matic Ausgangsmodul

Zum Produkt