Einer der ersten oder womöglich der erste vollelektrische e-Golf Streifenwagen der Schweiz wurde durch unseren Partner Huber Fahrzeugausbau ausgeliefert. Der vollelektrische Streifenwagen wurde an die Stadtpolizei Chur übergeben und ist seither erfolgreich im Einsatz. Der e-Golf ist zu 100% elektrisch und hat eine Reichweite von knapp 300Km.

Das Bedienkonzept der Sondersignalanlage erfordert zwei verschiedene Bedienelemente. Über das Hauptbedienteil BT2012 werden die Blaulicht- und Lichtfunktionen geschalten, über das zweite Bedienelement die Funktionen der LED Matrix. Auf dem Display des 12-Tasten Bedienfeldes sind die wichtigsten Informationen zum Fahrzeugzustand aufgeführt. Die Tonumschaltung zwischen Stadt- und Landhorn erfolgt automatisch über die Geschwindigkeit. Eine Entlastung des Fahrers bei hoher Geschwindigkeit ist somit gegeben. Über ein zusätzliches 6-Tasten CAN-Bus Bedienelement am Heck können Warnblinker, Sondersignal und die Lichtfunktionen gesteuert werden. Als zentrales Steuergerät der kompletten Anlage wurde die neue frei programmierbare Pico-FP one verbaut.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!